Farben


DIE FARBEN:
Die Farben können in folgende Kategorien eingeteilt werden: Primär-, Sekundär-, Tertiär- und Komplementärfarben

DIE PRIMÄRFARBEN
Primärfarben Es gibt nur drei Grundfarben, durch deren Mischung alle anderen Farben entstehen.
Diese drei Farben werden als “absolut” angesehen, da man sie nicht durch Mischen erreichen kann. Man nennt sie “Primärfarben” und zu dieser Kategorie gehören die Farben ROT; BLAU; GELB

 

 

 

 

SEKUNDÄRFARBEN

Die SEKUNDÄRFARBEN sind: ORANGE; GRÜN, VIOLETT und ergeben sich dann, wenn man zwei Primärfarben zu gleichen Anteilen mischt.

Gelb + Blau ergeben Grün

Gelb + Blau ergeben
Grün

Rot + Gelb ergeben Orange

Rot + Gelb ergeben
Orange

Blau + Rot ergeben Violett

Blau + Rot ergeben
Violett

 

 

 

 

 

DIE KOMPLEMENTÄRFARBEN

Diese Farben werden Komplementärfarben genannt, weil sie die Eigenschaft haben, gegenseitig ihre Leuchtkraft hervorzuheben und zu verstärken.
Auf diese Weise findet jede Farbe ihre Komplementärfarbe in der im Farbkreis gegenüberliegenden Farbe.
Die Komplementärfarbe von Gelb ist Violett, welches aus der Mischung von Magentarot und Cyanblau entsteht. Um die Komplementärfarbe einer Farbe zu finden, reicht es, diese mit der gegenüberliegenden Farbe zu verbinden.
Die Komplementärfarben der reinen Farben bilden Farbpaare mit sehr markanten Eigenschaften. Komplementärfarben heißen diejenigen Farben, bei deren Mischung ein reines Grau entsteht.