gratis malvorlagen


 

Andere kategorie
Folg. kategorie->

COMIC UND TRICKFILMFIGUREN > beyblade

Beyblade ist eine Manga-Serie von Takao Aoki, die mehrere Anime-Verfilmungen nach sich zog. Die international erfolgreiche Serie handelt von Kindern, die Kämpfe mit Kreiseln austragen. Die Kreisel wurden als Merchandise vermarktet. Der Manga und der Anime werden ab 2008 durch Metal Fight: Beyblade fortgesetzt.

Seite mit der vergrößerten Malvorlage, anschließend scrollt ihr mit der Maus zum Ende der Seite und klickt auf "Diese Seite drucken".

Wie anmalen
Wie ausdrucken
trickfilmfiguren/beyblade/beyblade1.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade2.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade3.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_10.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_11.JPG
trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_12.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_13.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_14.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_15.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_16.JPG
trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_17.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_18.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_19.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_20.JPG trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_21.JPG
trickfilmfiguren/beyblade/beyblade_22.JPG

HOME PAGE - ZURüCK ZUM SEITENANFANG










Spiel
Die Wettkampfkreisel Beyblade werden seit 1999 von der Firma Takara Co. in Japan hergestellt und vertrieben. Gleichzeitig wurde zum Verkaufsstart des Spiels mit der Ausstrahlung des Animes im japanischen Fernsehen begonnen. Seit 2002 wird das Spiel von Hasbro auch international verkauft und war von 2000 bis 2005 eines der beliebtesten Spiele weltweit. Dabei wurden weltweit über 100 Millionen Stück verkauft.
Das gleichnamige Spiel wird häufig in einer speziellen, schalenförmigen Arena gespielt, dem sog. Beystadium, kann aber auch auf einem anderen Untergrund stattfinden. Ziel ist es, seinen eigenen Kreisel länger als den Kreisel des Gegenspielers in der Arena zu halten. Gewinner ist derjenige, dessen Kreisel sich als letztes in der Arena dreht. Um einen Beyblade zum Rotieren zu bringen, wird ein sog. Starter mit einer Reißleine verwendet.
Ein Beyblade besteht im Allgemeinen aus drei Einzelteilen: Dem Attack Ring, dem Defense Ring und der Blade Base. Diese werden jeweils nach den Kriterien Angriff, Abwehr und Ausdauer bewertet. Die Einzelteile unterschiedlicher Beyblades lassen sich beliebig kombinieren, wodurch die Gesamtstärke erhöht werden kann.